Die Ausgangsleistung des Wechselrichters wird in Abhängigkeit der angeschlossenen PV-Leistung begrenzt. Beispiel: Bei einer installierten PV-Leistung von 10 kWp und einer Abregelung auf 70 %, würde die Ausgangsleistung des WechselrichterWechselrichter Der Wechselrichter ist das wichtigste Bauelement in einer PV-Anlage und wandelt den Gleichstrom (DC) in netzkonformen Wechselstrom (AC) um. auf 7 kW begrenzt werden.