Dies sind Versicherungen, die speziell für PV-Anlagen entwickelt wur-den. Es gibt im Wesentlichen zwei Arten: die PhotovoltaikPhotovoltaik Der Begriff der Photovoltaik leitet sich aus dem griechischen „Phos“ für Licht und „Volt“, der Einheit für die elektrische Spannung, ab. Photovoltaik bezeichnet also die Umwandlung von Licht in elektrische Energie. Die Photovoltaik ist ein Teilbereich der Solartechnik, die weitere technische Nutzungen der Sonnenenergie einschließt.- oder Solar-versicherung und die Photovoltaik- oder Betreiberhaftpflicht.
Es ist sinnvoll eine geeignete PV-Versicherung abzuschließen, da die In-vestitionskosten doch sehr hoch sind und im Schadensfall dies dann ab-gedeckt werden.